THE HIDDEN ART PROJECT

Sven Hartmut Sleur

B: 53.1456779, L: 8.2134387

SKYSCAPE

 „Nachdem ich so viel um mich herum verloren hatte, begann ich tatsächlich nach einem Zeichen meines kleinen Bruders oder Vaters zu suchen. Dann schaute ich auf die Wolken und hoffte auf ein Signal von oben. Ziemlich spirituell, auch wenn ich es nicht wirklich bin. Als ich mit der Fotografie begann, beschloss ich, mich selbst herauszufordern, indem ich den Himmel und die Wolken für 365 Tage einfing. Wer weiß, dass ich in den Bildern, die ich machen wollte, wieder etwas sehen würde.
Alle Fotos wurden so ziemlich von meinem eigenen Garten aus aufgenommen. Ich spiele mit Analog und Digital, Farbe und Schwarzweiß und den Kompositionen und Formen, die mir begegnen. Ich glaube nicht, dass man eine Super-Luxus-Kamera braucht, um ein Bild zu machen. Genau das ist nicht der Fall, solange Sie wissen, was Sie tun und was Sie erreichen wollen.
Am Ende gab ich die Hoffnung auf ein Zeichen auf, und der Schwerpunkt lag mehr auf der Herstellung von Bildern guter Qualität. Interessante Bilder, die zusammen einem Publikum meine Geschichte durch die dahinter verborgenen Gedanken oder Gefühle erzählen. Der spezifische Aufbau von Wall House #2 unterstützt die Geschichte noch mehr“.

Alle Beiträge

Vanessa Clara Engelmann
Mehr über Vanessa Clara Engelmann
Christopher Boffa Blank
Mehr über Christopher Boffa Blank
Laura Keppel & Carolin Werel
Mehr über Laura Keppel & Carolin Werel
Bernhard Weber-Meinardus
Mehr über Bernhard Weber-Meinardus
Séneca Jurado van Bürck
Mehr über Séneca Jurado van Bürck