THE HIDDEN ART PROJECT

Monika Jenjahn

B: 53.1456779, L: 8.2134387

TRAUMFÄNGERIN

Was ist Wirklichkeit – was ist Traum?
Die Unendlichkeit des Augenblicks; was sagt mir das Auge, was denkt mein Verstand?
Sehe ich das, was ich denke, oder das, was mein Gefühl mir sagt.
Was bedeutet Träumen in der heutigen Zeit? Ist es das, was ich brauche um in dieser Zeit zu bestehen oder ist der Traum, der Traum, ein Trugbild um die Realität zu vergessen?
Jedem wünsche ich, nicht zu vergessen, die Träume als Form der Wirklichkeit zu empfinden.
Die Traumfängerin hilft Träume wahrzunehmen, zu erkennen und zu nutzen.

Ich arbeite überwiegend mit der analogen Kamera. Ich möchte mein Motiv einfangen und es ohne weitere Bearbeitung zum Schauen anbieten. Das Motiv Traumfängerin ist aus Experimenten mit Licht und Schatten entstanden, ist analog also nicht überarbeitet. Wenn ich Lust verspüre zu fotografieren mache ich mich auf den Weg. Das Fotografieren kann überall stattfinden. Es ist eine Momentaufnahme einer Situation. Ich lasse mich leiten von meiner momentanen Befindlichkeit und meiner Intension.

Alle Beiträge

Christopher Boffa Blank
Mehr über Christopher Boffa Blank
Laura Keppel & Carolin Werel
Mehr über Laura Keppel & Carolin Werel
Bernhard Weber-Meinardus
Mehr über Bernhard Weber-Meinardus
Vanessa Clara Engelmann
Mehr über Vanessa Clara Engelmann
Séneca Jurado van Bürck
Mehr über Séneca Jurado van Bürck