THE HIDDEN ART PROJECT

Enrico De Vita

B: 53.1456779, L: 8.2134387

AUFBRUCH

Dieses Werk wurde von mir im Juni 2020 fertig gestellt. Ich habe Acrylfarben und Tinte mit Malmesser, Pinsel und Spachtel aufgetragen. Der Titel „Aufbruch“ hat sich mir als Betrachter aufgedrängt. Üblicherweise vergebe ich bei meiner abstrakten Malweise keine Titel. Der Betrachter soll die Möglichkeit haben selbst zu interpretieren. Dieses Werk hat bei mir allerdings vielfältige Assoziationen erzeugt, sodass es dann zu einem Titel kam. Ich sehe in dem Werk den Aufbruch in eine neue Zukunft, nach Corona.

Ich arbeite intuitiv, instinktiv, spontan und emotional. Ich habe nur eine Idee bezüglich der Farben, aber selbst das ist nicht sicher ob es bei den Farben bleibt. So entstehen oft mehrere Schichten Farbe auf dem Werk, das ist dann auch so gewollt. Oft hat es den Anschein, das mir ein Werk nicht gelingen will. Ich lasse in diesem Stadium aber nicht nach und arbeite mit Emotionen wie Wut und Verzweiflung weiter. Man könnte es auch als einen inneren Kampf bezeichnen. Wenn ein für mich akzeptables Ergebnis entstanden ist, entsteht bei mir ein Gefühl der Zufriedenheit. Daraus ziehe ich sehr viel positive Energie.

Alle Beiträge

Vanessa Clara Engelmann
Mehr über Vanessa Clara Engelmann
Bernhard Weber-Meinardus
Mehr über Bernhard Weber-Meinardus
Séneca Jurado van Bürck
Mehr über Séneca Jurado van Bürck
Laura Keppel & Carolin Werel
Mehr über Laura Keppel & Carolin Werel
Christopher Boffa Blank
Mehr über Christopher Boffa Blank