THE HIDDEN ART PROJECT

Anke Weber-Schönfeld

B: 53.1456779, L: 8.2134387

UNBENANNT

Was siehst Du in diesem Objekt? Wellen, Hügel, zwei Berge oder doch zwei Figuren, die sich einander zuwenden? Was bedeutet der kleine Vogel, der sich leicht über der schweren Skulptur erhebt und damit einen reizvollen Kontrast bietet?

Lass Deiner Fantasie freien Lauf!

Die Skulptur aus zwei massiven, geschmiedeten Stahlelementen ist ca. 15 cm hoch. Meine Bearbeitung des Stahls zeigt die ästhetischen Qualitäten des Materials. Seine Legierung erzeugt spannende Strukturen und auch das Farbspiel, hier zwischen Metall und Rost, ist die natürliche Farbigkeit des Stahls.
Der eigentlich harte, schwere und auch kalte Stahl wird so zu einem sinnlichen Material, das die Fantasie anregt und den Gedanken freien Lauf lässt.

Alle Beiträge

Vanessa Clara Engelmann
Mehr über Vanessa Clara Engelmann
Christopher Boffa Blank
Mehr über Christopher Boffa Blank
Laura Keppel & Carolin Werel
Mehr über Laura Keppel & Carolin Werel
Bernhard Weber-Meinardus
Mehr über Bernhard Weber-Meinardus
Séneca Jurado van Bürck
Mehr über Séneca Jurado van Bürck